Diskussionsrunde „Identität(en)“

Diskussionsrunde „Identität(en)“

Der Begriff „Identität“ kommt aus dem Lateinischen („idem“ = derselbe, dasselbe). Wenn wir von der Identität eines Menschen sprechen, meinen wir einerseits das, was einen Menschen im Kern ausmacht (unabhängig von der Tatsache, dass wir uns immer wieder verändern; unabhängig von der Tatsache, dass wir uns in unterschiedlichen Situationen unterschiedlich verhalten können und unterschiedliche soziale Rollen einnehmen können). Wir meinen aber auch das, was uns zu einer einzigartigen Persönlichkeit macht, die sich von allen

Weiterlesen

!!!NEUES LOGO!!!

!!!NEUES LOGO!!!

Unser altes Logo mit dem „Marssymbol“ Mannsymbol ist nicht stimmig mit unserer Haltung. Wir assoziieren die Männlichkeit* nicht mit Macht, Gewalt und steht für den griechischen Kriegsgott Ares und den römischen Kriegsgott Mars. Für uns aber bedeutet Männlichkeit* Identität, Gemeinschaft, Zukunft und vor allem ein Miteinander aller Geschlechter und weg von einer heteronormativen Welt hin zu einer offenen und liberalen Welt bzw. Gesellschaft. Da wir uns aber von der Bedeutung

Weiterlesen

Rolemodels sind so viel mehr…

Rolemodels sind so viel mehr…

In unserer 2. Diskussionsrunde wurden viele Mythen rund um die Rolemodels aufgedeckt. Zu Beginn ging es bei der Vorstellungsrunde aller Teilnehmenden auch schon um die Erfahrungen mit „Ihren“ Rolemodels. So wurde es uns auch ziemlich schnell klar, dass ein Rolemodel nicht und bedingt Personen abhängig ist, sondern sich Rolemodels auch auf Gesellschaften, Kulturen und Religionen ausweiten können. Gemeinsam diskutierten wir über die Vorteile, die Gefahren und die Utopien über die

Weiterlesen

08.03.2020 Weltfrauentag!

08.03.2020 Weltfrauentag!

Am 19. März 1911 fand der erste Frauentag statt. Der damalige Kampf für die Rechten der Frauen und die Gleichberechtigung dauert bis heute an. Die Frauen* haben seither schon viel erreicht. 100 Jahre Frauenwahlrecht ist hier nur ein Beispiel. Doch leider sind wir noch weit weg von einer Gleichberechtigung aller Geschlechter! So gibt es heute noch einen Gehaltesunterschied zwischen Frauen* und Männer* von 36,7% (Quelle Statistik Austria: https://www.statistik.at/web_de/statistiken/menschen_und_gesellschaft/soziales/gender-statistik/einkommen/index.html ) Der

Weiterlesen

Diskussionsrunde „Role Models“

Diskussionsrunde „Role Models“

Das Lernen am Vorbild oder am Modell ist in der Lerntheorie eine bedeutsame Variante der Differenzierung und Weiterentwicklung von Verhaltenssequenzen. Das Lernen am Vorbild spielt vor allem bei komplexen Verhaltenssequenzen eine wichtige Rolle – wie etwa Sozialverhalten (z. B. die Art der Begrüßung) oder das Erlernen von Sportarten (Fussball). Auch die Formen der Aggression gegenüber bestimmten Personen und Gruppen orientieren sich an Vorbildern/Modellen. In dem Zusammenhang haben die Modelle aus

Weiterlesen

Ein gelungener Start!

Ein gelungener Start!

Am vergangenen Dienstag, den 04.02.2020, war es endlich so weit! Unser Start der regelmäßig stattfinden Diskussionsrunden war ein voller Erfolg! Gemeinsam ließen wir uns in das Thema der „toxischen Männlichkeit*“ ein. Da wir uns alle nicht kannten, gab es zuerst eine kleine Vorstellungsrunde. Hier kamen wir dann auch schnell in das Thema hinein. Welche Erfahrungen haben wir mit der toxischen Männlichkeit* gemacht? Was für Möglichkeiten gibt es diese aufzubrechen? Und

Weiterlesen

Start der Diskussionsrunden!

Start der Diskussionsrunden!

Wir starten am Dienstag den 04.02.2020 ab 19:00 Uhr mit der ersten Diskussionsrunde! Wir treffen uns im Hubers am Garnmarkt in Götzis. Wir werden jeden ersten Dienstag im Monat einen Diskussionsabend veranstalten. Die Themenschwerpunkte werden gemeinsam ermittelt 😉 Der Themenschwerpunkt wird die toxische Männlichkeit* sein! Was bedeutet toxische Männlichkeit*? Welche Erfahrungen mache ich damit? Wie können wir gemeinsam diese aufbrechen? …? Dies sind die Fragen mit denen wir uns beschäftigen

Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Wir wünschen euch und euren liebsten ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest mit viel Liebe und Kekse! Euer JuKZ! TEAM PS: Es erwarten euch spannende Veranstaltungen 2020 😉

16 Tage gegen Gewalt an Frauen*

16 Tage gegen Gewalt an Frauen*

Die 16 Tage gegen Gewalt umfassen die Zeit zwischen dem 25. November – dem internationalen Gedenktag für alle Frauen* und Mädchen* die Opfer von Gewalt wurden – und dem 10. Dezember – dem internationalen Tag der Menschenrechte. Dieser Aktionszeitraum wird weltweit genutzt, um das Ausmaß und die verschiedenen Ausprägungen von Gewalt gegen Frauen* zu thematisieren und Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* als fundamentale Menschenrechtsverletzung nachhaltigen Folgen für die Betroffenen

Weiterlesen

30 Jahre Kinderrechte

30 Jahre Kinderrechte

Die Kinderrechte sind 30 Jahre alt! Am 20. November 1989, dem Tag der Kinderrechte,  verabschiedeten die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention. Kinderrechte sorgen dafür, dass sich die Situation für Kinder weltweit verbessert: Sie sichern nicht nur das Überleben, sondern geben Kindern selbst eine Stimme, um für ihre eigenen Anliegen einzutreten.Wie feiert UNICEF den runden Geburtstag? Die UNICEF-Petition „Kinderrechte in alle Lehrpläne“ soll dafür sorgen, dass jedes Kind in Österreich über seine

Weiterlesen